Buxbaum Restaurant

Bioküche|Österreichisch

Grashofgasse 3 - 1010 Wien

Ranking Platz 199
Star 4.7(56)
Falstaff
A la Card

Das Restaurant

Das Buxbaum im Heiligenkreuzerhof im 1. Bezirk bietet kulinarische Hochgenüsse in idyllischer Atmosphäre. Der schöne und ruhige Gastgarten im Innenhof bietet Platz für Liebhaber der Österreichischen und Internationalen Küche. Beim Einkauf wird großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt und Regionalität und Bio-Qualität stehen im Vordergrund.

Mittags wird Ihnen klassische Wiener Wirtshausküche geboten und am Abend genießen Sie Fine Dining bei Kerzenlicht mit gehobener Österreichischen Küche. Am Abend können Sie aus zwei unterschiedlichen 5 Gang Menüs wählen, die monatlich je nach Saison wechseln.

Im Buxbaum wird viel Wert auf Gemütlichkeit gelegt, denn die Gäste sollen sich im edlen Ambiente wohlfühlen.

Fotocredit: Pia Morpurgo

Bewertungen

4.7 (56 Bewertungen )
Jetzt bewerten

Bewertung abgeben

Bewertung

  • Essen und Getränke waren ausgezeichnet, leider bekamen wir nicht wie andere Gäste (gleich am neben Tisch) ein Gruß aus der Küche, ansonsten ein sehr nettes gemütliches Lokal

  • Essen war spannend und ausgezeichnet. Das Service war sehr nett und liebevoll und ging auch sehr auf die Wünsche unserer zwei kleinen Kinder ein. Wir können das Restaurant uneingeschränkt weiterempfehlen, für alle die das Besondere suchen!

  • Wir waren im Zuge der Restaurantwoche im Buxbaum. Die Reservierung über die Seite der Restaurantwochen kam nicht beim Buxbaum an, wir bekamen dennoch einen Tisch im Inneren, war nicht weiter tragisch. Das Restaurant ist schön eingerichtet und man fühlt sich wohl. Weniger wohl fühlt man sich angesichts der Angestellten, die teilweise laute Unterhaltungen führen und das fast direkt vor den Gästen. Das Essen selbst war in Ordnung, wobei der Hauptgang recht untalentiert zusammengestellt war, Kreativität muss leider gekonnt sein. Alles in Allem haben es die beiden Kellner an unserem Tisch beim Service rausgerettet.

  • Wir waren im Rahmen der Restaurantwoche dort. Problem ist nur, wenn man kein Schweinefleisch isst, hat man ein leichtes Problem. Ansonsten ausgezeichnet.

  • War mit allem sehr zufrieden, aufmerksame Bedienung, gutes Essen, mit Gedeck, Gruß aus der Küche und den 3 Gängen wurde man auch satt. Sehr schönes Ambiente

  • Wir wollten einmal den Buxbaum ausprobieren!
    Im Garten war alles leer, ein Pärchen war anzutreffen, ging aber bald.
    Trotzdem wurde uns gesagt, dass alles besetzt ist …. ein junger Mann meinte das!
    Dann haben wir gnadenhalber doch noch einen Tisch bekommen.
    Das Essen war ausgezeichnet !

  • Wir, eine 8-köpfige Damengruppe, waren anlässlich eines Wienbesuches zum Fendrich-Musical “I am from Austria” am 23.01.2018 am frühen Nachmittag im Restaurant Buxbaum essen und sowohl von den Speisen als auch von der äußerst zuvorkommenden Bedienung und dem angenehmen Ambiente restlos begeistert (das Bier kann ich leider nicht beurteilen, da ich einen sehr guten Wein konsumiert habe). Werde bei einem eventuellen späteren Besuch in Wien sicher wieder dort einkehren.

  • Leider wurde bei unserem gestrigen Geburtstagsessen das Buxbaum insbesondere hinsichtlich Service nicht seinem Ruf gerecht.

    Neben relativ aufdringlichem (“wir möchten, dass Sie schnell bestellen..”) Service, unprofessionellem Abstellen von Tellern und Kaffeetassen (vorne vorbei zum nächsten Sitznachbarn) und Auseinandersetzungen zwischen Küchen- und Servicepersonal (“es kann Dir egal sein, was ich in der Küche mache”) vor Gästen reduzierten den Genuss, diesen Abend im Buxbaum zu verbringen.

    Das Essen war sehr gut.

    Bitte daran zu arbeiten, dass das Service wieder aufholt!

  • Sehr geehrter Herr Buxbaum,

    Kritik anzunehmen, daraus zu lernen, ist eine Gabe, welche nicht jedem geschenkt wurde.

    Nach einer Ihnen sehr wohl bekannten 6 Tage Wartezeit, hier meine Antwort.

    Ich habe mich entschieden, nicht nochmals im Detail auf diese Causa einzugehen, zumal die Botschaft ohnehin nicht verstanden wurde.

    Egal, wie Sie sich aus dieser Situation „rausreden“, steht es Ihnen wirklich nicht zu – und da sieht man, welch gewaltiges Entwicklungspotential noch vor Ihnen liegt – zu Gästen zu sagen, dass sie „unbedacht“ beurteilen. Immerhin hatte ich 6 Tage Zeit, in der von Ihrer Seite keinerlei der versprochenen Information bzw. Rückrufe kamen.
    Mit Nachdruck darf ich Ihnen abschließend sagen, dass das Gesagte sehr wohl überlegt war und vor allem der Wahrheit entsprochen hat.

    In diesem Sinne wünsche ich Ihnen alles Gute für Ihr Business.

    Heinz Horak

  • Ein in jeder Hinsicht tolles Abendessen!
    Wunderbares Essen, hervorragender Wein, exzellentes Personal.
    Wir sind froh, dieses Lokail für uns entdeckt zu haben.

  • Ein rundherum gutes Essen und sehr angenehme Bedienung. Ambiente modern gemütlich. Vorspeise ein sehr gut abgeschmecktes Beeftatar mit rohem Dotter, sehr nette Idee. Hauptgang ideenreiches vom Rind. Sehr schmackhaft. Nachspeise gut, der Kern des Schokotörtchens war leider nicht flüssig. Weinsortiment hervorragend, wobei die Preise eher gehoben erscheinen. Ein Abend der zum Wiederkommen verleitet.

  • Das Essen war hervorragend, interessante Geschmackskombination bei der Kaltschale, köstliche Hauptspeise. Sehr bemühtes Personal.

  • Das Lokal zeichnet sich durch seine besondere Lage in der Innenstadt ab.
    Das Service ließ keine Wünsche offen und war sehr aufmerksam, höflich und kannte sich mit den Weinen bestens aus.
    Die Qualität der Speisen war ausgezeichnet und sehr köstlich. Etwas mehr „Gaumen-Magie“ hätte ich mir gewünscht, daher ein halber Punkt Abzug.
    Das Lokal hat ein sehr einladendes und gemütliches Ambiente. Abends entsteht im Lokal durch die indirekte Beleuchtung ein sehr angenehmes Gefühl.

  • Bis auf das Beef Tartar, das bei uns geteilte Meinung hervorrief (eher Standard verwöhnt), aber sonst erstklassig. Weinkarte eher kleiner und doch relativ im oberen Preissegment, aber gute Weine. Service herausragend, kompetent, freundlich, zuvorkommend. Ambiente sehr angenehm.
    Wir kommen wieder.

  • Schönes Ambiente! Ich hätte mir jedoch kulinarisch etwas mehr erwartet – die Vorspeise, das Beef Tartare konnte mich leider nicht überzeugen.

  • Ausgezeichnetes Essen, sehr freundliches Service (auch untereinander), kompetente Sommelière, sehr romantischer & ruhiger Gastgarten im Heiligenkreuzerhof. Werde wiederkommen!

  • Es hat alles wunderbar gepasst – die Vorspeise war sehr ansprechend angerichtet und schmeckte ausgezeichnet – das Beiried als Hauptgang war hervorragend zubereitet. Die Kellner waren sehr zuvorkommend. Wir kommen gerne wieder.

  • An einem der nettesten Innenhöfe der Wiener Innenstadt begrüßt ein intelligentes Restaurantkonzept. Junges Team bietet tadellose Küche und eine inspirierte Weinkarte. Wir kommen sicher gerne wieder!

  • Sehr sehr gute Qualität, extrem aufmerksamer und sehr freundlicher Service, tolles Menü – sowohl die vegetarische als auch die Variante mit Fleisch haben vollkommen überzeugt.
    Wir waren sehr gespannt, wie der Klassiker der Wr. Küche (Tafelspitz) modern umgesetzt wird – wir wurden nicht enttäuscht
    Kleiner Minuspunkt – sehr gehobene Preise beim Aperitiv 🙂
    Aber wir kommen gerne wieder und freuen uns auf den wundervollen Gastgarten.

  • Excellent food and service. Buxbaum met our highest expectations! Adopt to food allergies and offer great solutions. Thank you!

  • Alles top – gemütliches Ambiente- Service außerordentlich freundlich und bemüht und essen sehr sehr lecker – kommen gerne wieder

  • Wir haben die Restaurantwoche genutzt und waren im Buxbaum lunchen. Es war wirklich exquisit – so ein schönes Lokal und auch der Gastgarten ruhig und schön im Innenhof gelegen. Wir beide hatten die Kürbiscremesuppe als Vorspeise – sehr gut! Zum Hauptgang hatte mein mann das Backhendl und ich die vegetarische Option mit den hasugemachten Erdäpfelgnocchi. Sehr ausgefallen und wirklich lecker. Die Portionen hätten etwas größer ausfallen können, aber war vollkommen okay. Schöne Erfahrung!

  • Sehr gut zusammengestelltes Menü. Beim Tafelspitz-Duo war eine Hälfte etwas zäh, die andere jedoch vorzüglich. Ansonsten hat es wunderbar geschmeckt und perfekt zur Atmosphäre gepasst. Das Warten auf die Rechnung hat auch bei uns etwas Zeit in Anspruch genommen – ansonsten wurden wir sehr gut betreut.

  • wir waren zum Lunch. Die Vorspeise und Suppe waren vorzüglich, das Hauptgericht auch sehr gut, die Portionen mehr als ausreichend, nur der Erdäpfelsalat war kalt und daher nicht ansprechend.
    Der Service sehr freundlich und ein wunderschönes Ambiente. Hier geht man gerne hin

  • Sehr schöner Abend bei dem alles gepasst hat.
    Traumhaftes Essen und ein super freundliches Service. Sehr zu empfehlen, wir kommen sicher wieder.

  • Waren zum Lunch zum ersten Mal im Buxbaum. Tolles und sehr freundliches Service, hervorragendes Essen , schönes Ambiente. Wir kommen wieder !

  • Wir besuchten das Restaurant „BUXBAUM“ am 05.09.2020 im Zuge der 22. Wiener Restaurantwoche zum Lunch.
    Das Lokal befindet sich im Heiligenkreuzerhof und wir hatten das Glück, bei sehr schönem Wetter, dass wir im ruhigen Gastgarten im Innenhof speisen konnten.
    Wir bestellten als Vorspeise „Kürbisschaumsüppchen“ und als Hauptspeise „Buxbaums Backhendl ausgelöst mit Erdäpfel-Vogerlsalat und Preiselbeeren“.
    Außerdem wurde uns zusätzlich zum Gedeck vor der Vorspeise ein „Gruß aus der Küche“ serviert.
    Die Speisen waren sehr gut und von hoher Qualität.
    Wir kommen sicher wieder.

  • Wir haben im Buxbaum öfters besucht und immer sehr gut gegessen. Diesmal waren die Speisen Geschmacklos. Wirklich gut war nur die Nachspeise. Schade!

  • Wunderschönes Ambiente im Heiligenkreuzerhof, sehr freundliches Service und sehr gutes Essen. Die Erfahrung mit der Wartezeit auf die Rechnung haben wir auch gemacht. Aber so konnten wir das schöne Ambiente länger geniessen … Wir kommen gerne wieder.

  • Wir waren an einem außergewöhnlichen Abend zu Gast. Vor dem 2. Lockdown und 150 Meter vom Terroranschlag im Bermuda Dreieck entfernt. Daher ist die Stimmung nicht unbedingt altnormal zu bezeichnen. Das Essen war zweifellos sehr gut, obwohl es nicht nicht zu 100% begeistern konnte, ohne dass ich meine Meinung begründen könnte…das Ambiente sehr nett, Gastgarten im Sommer müsste wunderbar sein. Innen hatte ich aufgrund der (unzureichenden?) Belüftung in Corona-Zeiten kein vollständig entspanntes Gefühl. Weinpreise halte ich für überteuert.

  • Wir hatten den besten Lieferservice ever! Angefangen bei der persönlichen Betreuung im Bestellprozess, über die persönliche Lieferung und dann die wunderbar zusammengestellten Speisen, die nicht nur optisch sondern insbesondere auch am Gaumen überzeugten! Gerne wieder! Vielen Dank!!!

Weitere Infos

Tel +43 1 2768226
Pin Grashofgasse 3 - 1010 Wien
Clock Montag – Samstag 12:00 – 15:00 & 17:00 – 22:00
close
FacebookTwitterPinterestEmailLinkedInWhatsApp