Gastro Geflüster: Gratis Döner, Artner & ein Wein Festival!

Dominik Köhler

©iStock

Wien hat eine dynamische Gastronomie-Szene. Das Gastro-Geflüster informiert daher laufend über spannende Storys und News, die die Branche bewegen. Dieses Mal dreht sich alles um den Jungwinzer Alexander Artner, gratis Döner bei Türkis und das Orange Wine Festival im MQ.

Alexander Artner – Finalist der Schlossquadrat Trophy

Alexander Artner ist Finalist der Schlossquadrat Trophy ©Herbert Lehmann

Die nächste Einzelverkostung der Schlossquadrat Trophy findet am Dienstag, den 8. November 2022 mit Finalist Nummer 2, Alexander Artner aus dem Burgenland, im Restaurant Gergely’s statt. Artner zog es nach dem Abschluss der HBLA Klosterneuburg zu Praktika in die Betriebe Schäfer-Fröhlich, Gesellmann, Kirnbauer, Strehn und Wieder. Seit 2018 ist er für die Weinproduktion am Familienbetrieb verantwortlich. Die Philosophie des jungen Winzers ist klar: mit seinen geradlinigen, unverfälschten Weinen möchte er die Böden des Mittelburgenlands zum Ausdruck bringen. „Der Umgang mit der Natur, der Einfluss von Boden und Klima auf die Rebsorten sowie eine penible und detaillierte Kellerarbeit sind mir ein großes Anliegen“, so das Nachwuchstalent. Verkostet wird am 8. November im Restaurant Gergely´s in zwei Durchgängen um 17:00 Uhr und um 19:30 Uhr mit fixen Sitzplätzen. Spannung ist garantiert!

Gergely’s
Adresse: Schlossgasse 21, 1050 Wien 
Telefon: 01 5440767 
Website: Gergely’s

Orange Wine Festival im Wiener MQ

Das Orange Wine Festival im Wiener MuseumsQuartier ©Orange Wine Festival

Am Montag, den 24. Oktober, haben die Besucherinnen und Besucher von 14:00 Uhr bis 20:30 Uhr die Gelegenheit, nachhaltig produzierte Weine aus ganz Europa kennen zu lernen und mit den Produzenten ins Gespräch zu kommen. Mehr als 85 Winzer aus 12 Ländern werden beim diesjährigen Orange Wine Festival anwesend sein. Rund 250 Orange Wein Sorten aus Österreich, Slowenien, Italien, Kroatien, Ungarn, Tschechien, Spanien, Frankreich, Georgien, Belgien und Griechenland stehen neben Pét-Nat Schaumweinen und einer kleinen Auswahl von Rotweinen zur Verkostung bereit. Abgerundet wird die Veranstaltung durch kulinarische Schmankerl regionaler Produzenten und renommierter Haubenköche. Also, wer an diesem schönen Herbsttag noch keine Pläne hat, findet am Orange Wine Festival im Wiener MQ bestimmt gefallen.

Türkis verschenkt 100 vegetarische Döner

Türkis verschenkt 100 gratis Döner ©The Guardians

Vom 24. bis 30. Oktober verschenkt die Wiener Restaurantkette Türkis, 100 vegetarische Döner vor Wien Mitte The Mall. Die „Hühner-Kebaps“ des Schweizer Startups Planted bestehen aus Wasser, Erbsenprotein, Rapsöl, Erbsenfasern, Gewürzen, Salz, Hefe und Vitamin B12 und sind frei von Konservierungsstoffen beziehungsweise künstlichen Aromen. Die 100 vegetarischen Gratis-Döner gibt’s direkt im Türkis-Restaurant beim Haupteingang des innerstädtischen Einkaufszentrums. „Auch wenn bei uns immer der Genuss im Vordergrund steht, vergessen wir nicht auf das Thema Nachhaltigkeit. Leider konnte uns bis jetzt kein Fleischersatz in Sachen Geschmack, Aroma und Textur überzeugen. Nicht so bei Planted. Dieses vegane Fleisch bietet endlich das typische Kebap-Erlebnis, aber ohne Tierleid und mit einem nur geringen ökologischen Fußabdruck. Durch die Extraportion Ballaststoffe trägt es zudem zu einer ausgewogenen Ernährung bei“, so der Türkis Eigentümer Rewan Babayigit.

Haben Sie News, Beschwerden, Anregungen zu unserem Gastro-Geflüster? Dann schreiben Sie mir bitte an: redaktion@culinarius.at