Gastro Geflüster: Fratelli Valentino, Hellenic Market, Delicatessen!

Dominik Köhler

Das Gastro Geflüster versorgt Sie wöchentlich mit spannenden News aus der Branche ©iStock

Das Gastro Geflüster informiert laufend über spannende Storys und News, die die Branche bewegen. Dieses Mal dreht sich alles um eine Mozzarella-Bar von zwei Brüdern, einen neuen griechischen Shop mitten in Wien Wieden und eine High-End Bar am Spittelberg, die Großes verspricht.

Neueröffnung – Hellenic Market in Wien Wieden

Der neue Hellenic Market in Wien ©Culinarius

Dem unscheinbaren Ecklokal an der Wiedner Hauptstraße 45-47, im 4. Wiener Gemeindebezirk, wurde erst kürzlich neues Leben eingehaucht. Viel zu lange fristete der Standort ein Dasein als Filiale des Blitz-Lieferdienst Jokr. Heute dürfen sich die Passantinnen und Passanten über einen nagelneuen griechischen Shop inklusive Bäckerei freuen. „Wir haben angefangen mit der Vision griechische Produkte zu Supermarktpreisen online anzubieten. Nach zwei erfolgreichen Jahren sind wir für unsere Kunden nun auch physisch an der Wiedner Hauptstrasse da“, ist auf der Webseite des neueröffneten Shops zu lesen. Das Sortiment reicht von diversen Ölen und Essigen über Marmeladen, Gewürzen, Tiefgefrorenem bis hin zu süßen Verführungen wie Schokolade oder Halva.

Hellenic Market
Adresse: Wiedner Hauptstraße 45-47, 1040 Wien 
Website: Hellenic Market

Neu in Wien – Fratelli Valentino

Imagebild Burrata ©iStock

Die Brüder Pasquale und Gianni Valentino haben auf der Alser Straße Nummer 36 das Fratelli Valentino eröffnet und bringen damit den Duft Italiens in den 9. Wiener Gemeindebezirk. Die Gäste kommen in dem kleinen aber feinen Betrieb in den Genuss authentischer Spezialitäten wie unter anderem Burrata, Ricotta und Nodini. Zu den ausgezeichneten Käsevariationen gibt es klassische Aperitivo, die entweder direkt vor Ort genossen, oder auch zum Mitnehmen angeboten werden. Und natürlich dürfen diverse Weine aus dem Süden Italiens nicht fehlen, die das Angebot nebst Negroni, Bier und Espresso perfekt abrunden. Ein Besuch lohnt sich.

Fratelli Valentino caseificio
Adresse: Alser Str. 36, 1090 Wien 
Website: Fratelli Valentino

Im Anmarsch – Delicatessen Cafe&Bar

Noch ist von der neuen Bar nicht viel zu erkennen ©Culinarius

„the wiener takes it all”, ist auf dem Logo der neuen Bar am Wiener Spittelberg zu lesen. Viel mehr Informationen gibt es aber nicht. Keine Homepage, kein Facebook-Profil und auf dem spärlich eingerichteten Instagram Account sind erst drei Bilder online, die aber schon jetzt das Interesse der Wiener Barflys und Cocktail-Fans wecken dürften. Gastro.News hat sich vor Ort umgesehen. Auf den verklebten Fenstern ist folgendes zu lesen: „Moscow – Vienna. Classic drinks from the creators of one of the world´s 50 best bars. Cuisine a la mode from the most intractable chefs of the omnivorous world.” Hier wird offensichtlich geklotzt statt gekleckert. Wann und ob die neue Bar tatsächlich eröffnet wird, bleibt aber vorerst abzuwarten.

Website: delicatessen__vienna

Ideen zum Gastro Geflüster

Haben Sie News, Beschwerden, Anregungen zu unserem Gastro Geflüster? Dann schreiben Sie mir bitte an: redaktion@culinarius.at