Neueröffnung: Asia-Restaurant Chop Chop

Sophie Bezensek

Das Chop Chop eröffnet neu im 8. Bezirk © iStock

Das neue Restaurant Chop Chop eröffnet seine Pforten für alle, die nicht genug von asiatischen Essen haben können. Das Lokal spezialisiert sich auf urbane Speisen von indonesisch, koreanisch und vietnamesisch.

Das Urban Asian Restaurant Chop Chop im 8. Bezirk begeistert mit seiner vielfältigen Auswahl an asiatischen Gerichten. Von Curry, Rolls und Bowls gibt es auch Nasi Goreng oder koreanisches Fried Chicken ist alles dabei. Die Website ist zwar noch im Aufbau, aber die Küche hat auf jeden Fall schon geöffnet.

Rolls, Bowls und mehr

Die Top-Gerichte, die zur Auswahl stehen gehen über Nasi Goreng Yuzu Chicken, Garnelen Mandu oder Salmon Rolls. Auch Curry oder Bun Reisnudeln stehen auf der Speisekarte. Als Nachspeise empfiehlt das Lokal Lemongrass Cheesecake. Auch Lieferservice wird angeboten. Von daheim oder vor Ort: Asia-Fans kommen auf ihren Genuss.

 

Chop Chop

Daungasse1/Ecke Laudongasse, 1080 Wien

http://www.chopchop.wien/