Stuwer

Mittagsmenü|Österreichisch|Wienerisch

Stuwerstraße 47 - 1020 Wien

Ranking Platz 311
Star 4.8(160)
Gault Millau
Falstaff

Das Restaurant

Im Stuwer kommen nur sorgfältig ausgewählte Zutaten auf Eure Teller!
Freu dich auf unaufdringliche, moderne Beisl-Atmosphäre. Hand- und hausgemachte österreichische Haubenküche mit internationalem Weitblick und mit viel Liebe zum Detail. Ob selbstgemachte Pasta, mit dem Messer feingeschnittenes Beef Tatar oder ein richtiges Wiener Schnitzel mit Erdäpfel-Vogerlsalat. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Speisen und Getränke wie es sich gehört ohne Wenn und Aber. Dieses hand- und hausgemachte Geschmackserlebnis ist auf jedenfall einen Besuch wert.

 

Bewertungen

4.9 (157 Bewertungen )
Jetzt bewerten

Bewertung abgeben

Bewertung

  • Dieses traditionelle Wiener Beisl im Stuwerviertel in der Leopoldstadt besticht in erster Linie durch die traditionell geführte Küche mit modernen touch. Frau Kitzmüller ein aufstrebender Chef de cuisine die für den neuen Aufschwung der neuen Wiener Küchengeneration steht bietet auf ihrer Speisekarte ein immer stetig weiterentwickeltes, saisonal und abwechslungsreiches Angebot in topqualität an. Besonders hervor heben möchte ich die Variationen an Langos die perfekt zur Praternähe passen als auch das von Hand geschnittene Beef Tartar.
    Das Lokal hat sich von der alten Holzschank aus dem vorigen Jahrhundert hinter der Bar nicht trennen können und genau das macht für mich ein modernes Wiener Beisl aus. Durch ein sympathisch geführtes Team wurde ich sehr charmant durch alle Gänge geführt. Ich bin Stammgast seit den ersten Tagen und es ist für mir zur Zeit eins von Wiens Top 3 Wiener Gasthäusern. Der Festsaal im Keller bietet Raum für größere Gruppen. Vielleicht feiern ich meine Promotion da.

    Chapeau Stuwer!

  • Ausgezeichnetes Essen in angenehmen Ambiente! Das Personal ist dazu auch noch sehr freundlich.. Man fühlt sich sowohl drinnen als auch im Gastgarten sehr wohl. Nur weiterzuempfehlen!!

  • War im stuwer schon bar mal essen. Essen ist immer top, Service genau so gut. Café schmeckt sehr gut. Und Bier Schremser, macht nichts falsch. Seidl geht immer. Kann ich nur empfehlen

  • Also! Sehr gut umgesetzt. Das Service ist mehr als nur aufmerksam. Essen von Lisa Kitzmüller und Ihrem Team kommt hier auf den Punkt. Die Haube ist gerechtfertigt. Wir kommen wieder.

  • Sonntagsbratl ist sehr gut. Und auch die Süßspeisen, der Kaiser wäre sicher auch begeistert gewesen vom Kaiserschmarrn. Ich komme immer wieder gerne.

  • Wir wollten eigentlich nur schnell eine warme Suppe essen gehen, die uns dann so gut geschmeckt hat dass wir neugierig auf mehr wurden und bei drei Gängen gelandet sind. Es ist nämlich leider echt schon selten geworden im Gasthaus eine echte Rindsuppe zu bekommen die nicht aus dem Packerl ist. Das Stuwer – eine erfreuliche Neuentdeckung! Wir kommen bestimmt bald wieder.

  • Man merkt schnell, dass hier nur Qualität auf den Teller bzw ins Glas kommt. Ambiente und Speisen mit viel Liebe zum Detail!
    Höchste Qualität, Gastfreundschaft und super Ambiente! Kommen sehr gerne wieder!

  • Ich war mittlerweile schon mehrmals im Stuwer und bin begeistert. Die verwendeten Zutaten sind hochwertig und die Karte ist abwechslungsreich und kreativ. Außerdem sind die Mitarbeiter sehr aufmerksam und freundlich! Das Lokal sowie der Gastgarten sind sehr gemütlich und stimmig eingerichtet. Ich komme gerne wieder – klare Empfehlung! Wohlverdiente Haube!

  • Top Service, selten so gut bedient worden. Das ausgewählte Menü war hervorragend und ich kann das Stuwer sehr weiterempfehlen.

  • Wir waren zum 1.x im stuwer. Bedingung freundlich menu hat super geschmeckt. Der schmarrn war leicht und luftig. Kommen wieder

  • Waren erstmals im Stuwer und kommen wieder. Nette Bedienung und das beste gekochte Schulterscherzel meines Lebens. TOP !!!

  • Das Essen war hervorragend. Das Rindfleisch weich, g’schmackig und der Stuwerschmarrn ein Traum – so etwas von fluffig.

  • Wir waren anlässlich der Bierwochen im Stuwer. Das Essen war sehr gut, Bedienung freundlich und ambitioniert und im Freien angenehm zu sitzen.

  • sehr netter Schanigarten, ausgezeichnetes Essen im Rahmen der Restaurantwoche und noch bessers und extrem aufmerksames und freundliches Service das alles zu moderaten Preisen.

  • Wir haben das Stuwer vor ein paar Monaten zufällig nach einem Spaziergang entdeckt. Seidem haben wir ein neues Backhendl-Stammlokal 🙂

  • Das Essen war hervorragend und besonders der Stuwerschmarrn war exzellent, das Service freundlich und flott, der Platz trotz sommerlicher Hitze luftig.
    Wir kommen wieder!

  • Sehr netter Schanigarten. Man sollte aber nicht direkt an der Durchzugsstraße sitzen, da können die Autos die Kommunikation stören. Das Essen war sehr gut, die Bedienung rasch und zuvorkommend.

  • Im Stuwer gibts immer wieder echte Raritäten. Heute servierten Sie uns: Gebackenen Parasol mit Sauce Tartare auf gemischten Salat. Einfach super!

  • Vom Schnitzel über Hirschragout bis Stuwer Schmarrn: Alles heute verkostet und für super lecker empfunden. Wie mein Tischnachbar so passend sagt: Top Edel Beisl 🙂

  • Wenn ich nach Wien komme ist es ein kulinarisches Highlight und jedes Essen ein Genuss. Ohne Stuwer geht’s bei mir nicht.

  • Tolles Lokal, die selbstgemachten Säfte ein Traum, das Beef Tartar einfach köstlich abgeschmeckt. Das Wiener Backfleisch einfach nicht von dieser Welt. Immer gerne wieder.

  • Haben in der Nähe der Messe ein Restaurant gesucht und hier wirklich sehr gut zu Abend gegessen. Freundlicher Service, leckeres Essen, wir werden gerne wiederkommen!

  • Wir waren zu eoinem Kongress in Wien und haben eine Möglichkeit gesucht in der Nähe zu Abend zu essen. Das Beisel liegt ganz in der Nähe.
    Essen und Service waren sehr freundlich. Wir hatten nicht reserviert aber das Team hat einen Tisch für uns gefunden.
    Essern und Trinken war so gut, das wir am nächsten Tag grad wieder aufgetaucht sind… aber dieses Mal hatten wir reserviert.

  • Kommen jetzt bereits zum 3x in Folge zum Sonntagsbraten essen. Kein Schnickschnack, keine unnötigen Extras. Schopf, Bauch, Knödel, Krautsalat. Alles genau so wie es sein soll. Einfach MEGA! Macht bitte weiter so.

  • Tolles Essen, nette Bedienung, ich liebe die Hauslimo – und das alles nicht nur bei den Restaurantwochen, sondern jederzeit!!!

  • Wir kannten das Stuwer nur vom Hörensagen. Jetzt hatten wir es endlich mal hingeschafft und wir waren wirklich begeistert. Bodenständige, ehrliche Küche mit Liebe zu den Produkten gekocht. Kein Schnickschnack. Netter Service. Leider grantiger Küchenchef. Die 2 Jungs im Service steckten bzw. ignorierten aber gekonnt seine Aussagen um einen sauberen Service machen zu können. Hut ab! Wir kommen wieder. Gerne wieder in der Nähe der Küche um das “Theater” weiter beobachten zu können. 🙂

  • Essen war ausgezeichnet
    Das Lokal ist sehr schön eingerichtet
    Der Kellner war leider sehr genervt, seine Kollegin war sehr kompetent im Gegenzug

  • Wir waren zu Mittag im Rahmen der Wr. Restaurantwochen dort und haben es nicht bereut.
    Bei unserem Eintreffen war das Lokal sehr gut besucht. Da hat das Personal ein bisschen die Übersicht verloren. Während ich sehr rasch bedient wurde, blieb meine etwas später nachkommende Begleitung längere Zeit “unbemerkt”.
    Das Essen war sehr gut und hat uns überzeugt.
    Das Service agierte freundlich.

  • Ein Restaurant dass alles richtig macht. Essen gut, Service (Restaurantleiterin+Deutsche Dame) Nett, gute Grundprodukte zu angemessenen Preisen. Gastro wie es sich gehört. Bravo.

  • Gestern mittags im Rahmen der Restaurantwoche ein neues Lokal entdeckt. Unmittelbare Messenähe.
    Nettes Wirtshaus, gut gegessen. Komme wieder

  • Sehr gemütliche Atmosphäre (sind im linken Stüberl gesessen) ausgesprochen freundliches Service! Essen (Restaurantwoche) wirklich delikat, Portionen groß. Kommen sicher wieder, weiter so!

  • Ausgezeichnetes Preis-, Leistungsverhältnis. Waren sehr positiv über Service und Speisen überrascht. Das Restaurant ist weiter zu empfehlen.

  • Köstliches Restaurantwochenmenü, entspannte Atmosphäre, freundlicher Service! Haben schon einige Lokale im Zuge der Restaurantwochen getestet und das Stuwer war bisher unser liebstes

  • Menüvorschlag war sehr, daher sind wir auch gekommen. Qualität der Speisen sehr gut.
    Service gemüht und höflich.
    Ambiente verbesserungswürdig. Wirkt kühl, Kücheneinsicht entbehrlich. 1 Papierserviette für 3 Gänge. Frage nach Pause zwischen den Gängen oder Weinbegleitung/Aperitif gab es nicht.
    Dennoch ausbaufähiges Lokal, da geht noch mehr.
    Viel Erfolg.

  • Stuwer – ein zeitgemäßes Wiener Beisl.
    Kein unnötiger Schnickschnack. Super lieber Chef. Merkt man auch an der grundsätzlich netten Stimmung des Servicepersonals.
    Vorspeise: Rote Rüben Tatar
    Hauptspeise: Modern interpretierter Tafelspitz
    Nachspeise: leider nicht probiert, sah aber super aus am Nebentisch.
    Top! Weiter so!

  • Hallo Alexandra & Herbert!
    Es freut uns sehr, dass unser Team mit Qualität und Höftlichkeit grundsätzlich überzeugen konnte.
    Unsere schlichte, reduzierte Einrichtung gehört wie unsere Schauküche zum Grundkonzept.
    Weiters möchten wir unsere Gäste, nachdem ein Soda Zitron und ein Apfelsaft gespritzt bestellt wurde, nicht mit vorgefertigten Fragekatalogen die Weinempfehlungen, Aperitif, etc. enthalten nerven.
    Gerne wären wir aber beratend mit Fachwissen zur Seite gestanden. Ein Wort hätte genügt.
    Bezüglich der Serviette: Wenn diese vom Gast nach Beendigung einer Speise nicht zum abservieren auf dem Teller plaziert wird, sondern daneben beim Besteck vom nächsten Gang, sehen wir keinen Grund diese automatisch zu tauschen. Diese kann bei uns aus ökologischer Sicht ruhig auch ein zweites oder sogar ein drittes Mal von einem Gast benutzt werden.
    Wir möchten unseren Gästen eine zu jedem Menschen individuelle, schöne kulinarische Zeit schaffen, die von guter, selbstgekochter Küche begleitet wird. Es tut uns Leid nicht ganz ihrer Erwartungshaltung eines “Neuen Wiener Beisls” entsprochen zu haben.
    Ihr Stuwerteam

  • Wenn alle Lokale in Wien mit dieser individuellen Hingabe arbeiten würden, wäre diese Stadt der “Gastro-Olymp” der Welt.

  • Ein Lokal das alles richtig macht. Von der übersichtlichen und überschaubaren Speisekarte mit wechselnden Wochen- und Monatsangeboten über großartige Mittagsmenüs bis hin zu einer großartigen Auswahl an alkoholischen und alkoholfreien Getränken durch die Bank ein Genuss. Freundliche Bedienung gepaart mit dem Gefühl “angekommen zu sein”.

  • Übersichtliche Karte, tolle Qualität, leckeres Essen, sehr liebes Personal. Schönes Abendessen zu zweit genossen. Gerne wieder ☺️

  • Das Stuwer ist nett eingerichtet und hat ausgezeichnetes Essen. Insbesondere der Langos und das selbstgemachte Eis ist sehr empfehlenswert. Für die Qualität, die man im Stuwer bekommt, sind auch die Preise völlig in Ordnung!

  • Fühlen uns jedes Mal sehr wohl. Kleine feine Küche. Service meistens freundlich. Moderne Küche. Trotzdem gibts ein Schnitzel und ein Backhendl. Geschmacklich immer ganz vorne mit dabei.

  • Dieses Lokal verbindet zugleich Lebens,- Genuss und Kochinspiriation!
    Es ist chillig im Shabby Look eingerichtet, Wohnzimmeratmoshäre ist garantiert! Wer Hunger hat, bekommt köstliche, kleine Speisen, die sehr gut schmecken serviert. Ob Fleischtiger, Vegetarier oder Veganer. Für jeden ist etwas dabei!
    Die Drinks sind sensationell, nicht nur die Gins oder Longdrinks, auch die Weine und Prosecci. Es sind moderate, ganz normale Preise.
    Studenten, Mieter aus der Umgebung, Junggebliebene, so bunt wie das Lokal ist, sind auch die Gäste.
    Ein Lokal steht und fällt mit seinen Inhabern. Die Betreiber sind ein Grieche und ein Tiroler. Dies alleine ist schon eine gelungene Mischung. Es sind zwei lebenslustige Betreiber, die die Gäste mit viel Witz, Charme und Gechilltheit abholen.
    Ich war mit einer Freundesgruppe zu einem griechischen Geburtstag am Mittwoch dorthin eingeladen, wir verbrachten einen unglaublich, lustigen und schönen Abend. Vor allem, dort darf der Gast in einer besonderen Atmosphäre noch König sein.
    Dieses Lokal wird mich definitiv noch oft sehen, zumal es auch sehr gut gelegen ist. Mit der U Bahn, wenn man nicht in der Nähe wohnt, ist man ganz schnell dort, Parkplätze gibt es in der umgebung ebenso genügend. Und so kann man ganz schnell in eine andere Welt eintauchen!

  • Eine wahre Bereicherung für die Gastroszene von Wien! Wir hatten einen tollen Abend mit herrlich gutem Essen, sympatischem Service und gemütlicher Atmosphäre.

  • Alles perfekt,angefangen vom super netten Empfang dem tollen serviceteam bis zum geschmacklich und optisch sehr ansprechenden Abendessen.
    Wir probierten handgeschnittenes beef tartare(spitze abgeschmeckt)knusprige Süsskartoffelpommes,leckeres flaumiges langos mit beef tartare(gute Idee und von der Küche toll gemacht)salat mit eierschwammerl und Erdbeeren mit spitzendressing!!
    Der Barmann mixte auf Wunsch gin fizz mit einem spitzer Holunder als erfrischenden Auftakt und auch der Espresso zum Abschluss ist sicher einer der besten in Wien.Jederzeit wieder…so gehört Gastro

  • Was für ein nettes Lokal! Wahnsinns Essen für den Preis, super lieber, motivierter Service (Elisabeth hieß glaub ich die Dame), typisch Wien gibts auch einen bissl grantigen Kellner (Marco oder Markus). Gibt dafür trotzdem 5 Sterne, da wir wenig Kontakt mit ihm hatten. 😉 Für uns ein echter Geheimtipp obwohl es das Lokal doch schon über 2 Jahre gibt, haben wir es nicht gekannt. Wir freuen uns auf unseren nächsten Besuch.

  • Was für eine Punktlandung!
    Nicht hochgestochen oder arrogant.
    Küche auf ganz hohem Niveau!
    Service sehr herzig und zuvorkommend.
    Wir freuen uns schon auf das nächste Mal bei Ihnen.

  • Wir sind verliebt!! Ein durchaus perfekter Abend wie es immer sein sollte! Wir waren 7 Leute und wurden den ganzen Abend perfekt betreut. Essen köstlich! Danke

  • Wir waren gestern zum ersten Mal im Stuwer und sind vollends begeistert. 😀
    Das Essen war fantastisch, das Service überaus freundlich und die Stimmung und das Ambiente total gemütlich. Wir kommen definitiv wieder.

  • Das Problem ist eindeutig das Service, nicht die Küche. Z.B. sollte gefragt werden, ob es dem Gast geschmeckt hat und nicht einfach abgeräumt werden. Ob der Kunde mehr benötigt, usw. Wir waren ja gestern beim Beisl, und haben dort für Unruhe gesorgt, da wir erst drinnen waren, dann draußen, dann wollten wir wieder rein gehen…es war halt ein wechselhaftes Wetter und meine Begleitung war eine Seniorin. Eine Bedienung muss das schupfen können, besonders am Anfang der Schicht. Stattdessen hatte ich das Gefühl, dass wir bereits die ganze Geduld und Flexibilität des Beisls bis zum Maximum ausgelastet und überdehnt hatten. Dann noch ein klar sichtbares Kopfschütteln von dem einen Kellner, von der anderen Kellnerin…das darf einfach nicht passieren, da muss mann und frau professioneller werkeln können.
    Es braucht einfach eine Qualitätskontrolle. D.h. es muss wer dahinter stehen, das sich das Service verbessert und nicht stagniert oder schlecht wird. Stattdessen habe ich das Gefühl bekommen, auch hier bei ihrem Comment, das zuerst verteidigt wird, zuerst danach getrachtet wird sich zu erklären. DER KUNDE SIEHT ALLES.
    Das muss man sich immer im Hinterkopf behalten. Und besonders das Negative sticht hervor. Ein Grinser über einen Kunden, der “zu viel Probleme” macht, wird registriert. Wäre ich ein Restaurantprüfer, dann hätte ich ganz sicher dafür gesorgt, dass ich “Probleme mache” um zu sehen, wie flexibel und professionell das Service darauf reagiert.

    Prinzipiell würde ich Alexandra & Herbert recht geben, aber noch eines drauf setzen: Das Lokal MUSS noch mehr hergeben, MUSS ausbauen, das ist keine nette Option, sondern eine Notwendigkeit, und die sollte JETZT beginnen.

    Viel Erfolg und Glück dabei!

  • Es war ein netter Abend, das Menü war recht gut, allerdings hätte die Hauptspeise etwas wärmer sein können! Wir werden wieder kommen und die Tagesgerichte probieren, haben sehr gut ausgesehen!!

  • Wir waren zum ersten Mal im Stuwer und kommen sicher wieder.
    Das Essen war hervorragend, der Saibling ein Traum und ich habe selten so gute Gnocchi gegessen. Leider war das Kalb nur lauwarm, aber trotzdem hat es uns geschmeckt.
    Der Service war sehr freundlich und kompetent.
    Das Ambiente ist Verbesserungfähig, vor allem die Größe der Tische und das Licht!
    Alles in Allem aber ein gelungener Abend!

  • Ausgezeichnet,vor allem das Hauptgericht. Im Unterschied zu übrigen Bewertungen finde ich dass das Fleisch lauwarm wirklich seine volle Note entfaltet. Ausgezeichnet. Wir habe eine neue restaurantdestination für uns entdeckt.

  • Ein wunderschöner Spätsommer Abend im Stuwer. Der Service und die Weine waren hervorragend und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Essen war köstlich und die Hauptspeisen ein Traum, vor allem auch die vegetarische Alternative war richtig lecker. Das Dessert hat alles perfekt abgerundet.
    Definitiv einen Besuch wert!

  • Ein wunderschöner Spätsommer Abend im Stuwer. Der Service und die Weine waren hervorragend und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Essen war köstlich und die Hauptspeisen ein Traum, vor allem auch die vegetarische Alternative war richtig lecker. Das Dessert hat alles perfekt abgerundet.
    Definitiv einen Besuch wert!

  • Wir r warn zu viert dort und hatten einen tollen Abend. Da es noch warm war konnten wir im Außenbereich sitzen und das hervorragende Essen genießen!

  • Das Essen ist sensationell und man genießt Haubenniveau mitten im Stuwerviertel!
    Gemütlicher, schöner Gastgarten und nettes Service!
    Ist sehr zu empfehlen!

  • Sensationelle Kombinationen in den Gerichten sorgen mit viel Liebe zum Detail für unvergesslichen Gaumenschmaus! Der gemütliche Gastgarten und aufmerksames, zuvorkommendes Sevice sorgen für ein tolles Gourmeterlebnis! Weiter so und bis bald!

  • Sehr gute Speisen mit ausgewogener Gangfolge, auch optisch ein Gaumenschmaus . Alle Gänge waren auf hohem Niveau. Die Weinbegleitung war passend. Auch auf einen Sonderwunsch wurde ohne Zögern eingegangen.
    Jederzeit empfehlenswert!

  • WIRKLICH EMPFEHLENSWERT!
    Nettes Lokal, super Essen, freundlicher Service.
    Wir haben rundum Zufrieden und pappsatt das Stuwer verlassen. Wir freuen uns bereits aufs nächste Mal!

  • Wir haben uns pudelwohl gefühlt! Restaurantwochenmenü war suuuper, Service total herzig, kompetent und umsichtig.
    Wir freuen uns auf unseren nächsten Besuch!

  • Wir waren im Rahmen der Restaurantwoche dort. Das Menü war sehr gut, jedoch war der Hauptgang nur lauwarm. Die Qualität war sehr gut. Der Service war auch sehr freundlich. Es war ein sehr schöner Abend. Empfehlenswert.

  • Haben das Stuwer im Rahmen der Restaurantwoche kennengelernt – Menü ausgezeichnet, Service sehr nett, das Lokal gemütlich. Werden es wieder besuchen und schauen, ob uns die Küche nochmals überzeugen kann.

  • Wir hatten einen wunderbaren Abend, mit ausgezeichnetem Essen, ebensolchen Service! Ihr habt 2 neue Stammgäste gewonnen! Vielen Dank!

  • Wir waren mit Freunden aus Deuschland im Stuwer essen und waren höchst zufrieden! Im Rahmen der Restaurantwoche gab es ein herrliches Menü. Alle ServicemitarbeiterInnen waren aufmerksam und wir haben uns sehr wohl gefühlt! Vielen lieben Dank an das Stuwer-Team und wir kommen sicher wieder!

  • Vorweg: Das Menü war geschmacklich der Hammer! Selten so gut gegessen in Wien. Wir waren im Zuge der Restaurantwoche dort und werden sicher jetzt öfters hingehen. Service und Ambiente waren auch top.

  • Wir waren im Rahmen der Restauranttestwochen zum ersten Mal essen und es war ein Geschmackserlebnis mit super sympathischer Bedienung.
    Würde dieses Lokal auf jeden Fall weiterempfehlen und wieder essen hingehen!!

  • Nach etwas längerer Wartezeit zu Beginn war danach sowohl Essen als auch Service sehr gut. Der Charakter des alten Beisls wurde modernisiert und verbessert, bleibt dabei aber in Grundzügen erhalten, man fühlt sich wohl.
    Die Speisen im Restaurantwochen-Menu waren ausgezeichnet und auch die Getränkebegleitung hat gut gepasst.

  • Top Lokal! Absolut empfehlenswert. Sehr gute Wiener Küche. Preis-Leistungs-Verhältnis ist voll in Ordnung. Die Portionen sind groß genug. Beim Essen gab es wirklich nichts zu beanstanden. Sehr freundliches Personal, obwohl großer Andrang war. Zusätzlicher Stern für Trinkhalme und Take-Away (Boxen und Besteck) zu 100% umweltfreundlich!

  • Tolles Beisl! Wiener Schnitzel vom Kalb perfekt. Auch alle restlichen Speisen. Tolles Personal! Ketchup als Beilage sollte beim Preis inklusive sein.

  • Wiener Küche auf besserem Niveau mit dementsprechender Preisgestaltung. Was ich sehr an dem Stuwer mag, ist, dass sie zeigen, dass österreichische Küche auch sehr gut vegetarisch/ vegan geht. Portionen sind von angenehmer Größe, Service ist aufmerksam und freundlich. Das man draußen sitzen kann, ist definitiv ein Pluspunkt, ein wenig mehr Begrünung wäre nett.

  • Als erstes Danke dass wir unseren Besuch im 1Std. verschieben konnten.
    Essen war geschmacklich sehr gut, einzig zu verbessern wäre die Temperatur des Fleisches (wahr schon kühl beim servieren).
    Kellnerin war freundlich, leider war der männliche ältere Kellner etwas gestresst. Wir haben 30 Minuten auf den Cheesecake gewartet und dann habe ich nachgefragt ob sie wissen dass unser Dessert noch fehlt und als Antwort ” ich weiß” und dann ohne weitere Informationen zu gehen, ist kein gutes Service.
    Gedeck mit 3€ (weiß nimma ob 3,70 oder 3,80)zu verrechnen finde ich unverschämt.
    Fazit: Gutes Essen aber dann lieber nach Hause liefern lassen und einen gemütlichen Abend daheim verbringen.

  • Sehr geehrte Frau Billiani!
    Es tut uns Leid, dass uns bei Ihnen offensichtlich einige kleine Fehler unterlaufen sind, die zusammengezählt einfach nicht fein sind. Dass wir für das Dessert 30 Minuten benötigt haben ist tatsächlich zu lang. Auch die Kommunikation unseres grundsätzlich sehr lieber Kellners ist definitiv verbesserungswürdig. Ein paar nette Worte machen in so einer Situation einfach sehr viel aus.
    Ihre Kritik bezüglich unseres Gedeckpreises können wir nicht nachvollziehen. Bereits bei der Buchung steht dieser dabei. Dafür bekommen Sie nicht 3 Gänge sondern auch wie im Menü angegeben 4 Gänge. Als Gedeck servierten wir dieses Mal unsere Stuwer Brotzeit. Diese beinhaltet pro Person 2 Minilangos, Aufstrich und eingelegtes Kürbisgemüse. Für 3,5 pro Person – wie wir finden- mehr als fair.

    Wir würden uns über einen weiteren Besuch von Ihnen sehr freuen und wünschen Ihnen noch einen schönen Spätsommer.

  • Der andernorts als gestresster älterer Kellner Bezeichnete war – es handelt sich um den gleichen Tag! – ein Ausbund an Freundlichkeit und Beflissenheit. Essen sehr gut, der fehlende 5.Stern lag am etwas zu kühlem Rostbraten. Der eingelegte Kürbis als Entree war köstlich, Die Radieschenkaltschale eine wunderbare neue Erfahrung, die Maultasche meiner Frau ebenso und der Cheesecake ein würdiger Abschluss. Nur den Namen desselben würde ich andern, aber das ist eine andere Geschichte.
    PS: der Gedeckpreis ist okay, insbesondere wenn ich vergleiche, was sich Andere (ungerechtfertigt) zu verlangen trauen.

  • Es war lecker, köstlich und wunderschön.
    Ihr seid super wie immer!!!
    Jedesmal, wir kommen gerne wieder und wieder!
    Danke für die tolle Abend!

  • Top Qualität der Speisen, super leckeres Beef Tatar! Das Schnitzel ist auch sehr empfehlenswert. Schön eingerichtet im Innenbereich, schlicht aber klassisch. Im Sommer kann man draußen sitzen und hat sehr viel Platz. Aufmerksame Kellner.

  • Gutes Preis/Leistungsverhältnis. Die lange Wartezeit zwischen den Gängen war wohl auf das erhöhte Gästeaufkommen der Restaurantwoche zurückzuführen. Kellner sehr freundlich. Vier Sterne da die Nachspeise angebrannt war.

  • Wirklich ein sympathisches, junges Restaurant. Die Karte teilt sich in klassische Wiener Küche und in eine moderne, wechselnde Saisonskarte mit internationaler Note. Da findet sich wirklich jeder etwas.
    Service weiß was er macht.
    Das Ambiente ist ein altes Gasthaus, dass mit viel Liebe zum Detail modernisiert wurde.

Weitere Infos

Tel Stuwerstraße 47
Pin Stuwerstraße 47 - 1020 Wien
Clock Mo-Sa 17.30 - 22.00 Uhr, Sonn- & Feiertage 12.00 - 22.00 Uhr
close
FacebookTwitterPinterestEmailLinkedInWhatsApp