recipe-hero
Rezept des tages

Entenbraten mit Orangenscheiben

Einfach
ca. 75 min

Zutaten für

-

4

 Personen

+

2 StängelBeifuß
1 Ente


Nährwertinformationen (pro Portion)
Energie (Kilokalorien): 423 kcal
Kohlenhydrate: 20,42 g
Eiweiß (Protein): 42,03 g
Fett: 16,05 g

Schritt 1

Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Die Ente waschen und trocken tupfen. Einen Beifußstängel abzupfen. Mit Salz und Pfeffer vermengen und die Ente innen und außen damit würzen.

Schritt 2

2 Orangen heiß waschen und in Stücke schneiden, in die Ente füllen und mit Küchengarn verschließen. Mit der Brustseite nach unten in einen Bräter legen. 250 ml Wasser angießen und im Ofen ca. 45 Minuten garen. Dann wenden und weitere ca. 45-60 Minuten garen. Dabei immer wieder mit der Flüssigkeit übergießen. Die Ente aus dem Bräter nehmen und auf ein Backblech legen.

Schritt 3

Die übrigen Orangen heiß waschen, halbieren, zum Belegen 4 dünne Scheiben abschneiden und mit dem restlichen Beifuß auf die Ente legen. Zurück im Ofen bei 120°C warm halten oder, falls nötig, unter dem Grill bräunen lassen.

Schritt 4

Den Saft der übrigen Orangen auspressen. Das Fett vom Bratensatz abschöpfen, den Orangensaft in die Reine geben, aufkochen, nach Bedarf noch etwas Wasser ergänzen und mit Salz, Orangenlikör und Pfeffer abschmecken. Die Ente zurück in den Bräter legen und servieren.

Bewertungen

0.00 (0 Bewertungen )
Jetzt bewerten

Bewertung abgeben

Bewertung

Neueste News

Gastro.News Deals

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle News
-
ganz easy per E-Mail!

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle
News
Ganz easy per E-Mail!

Kulinarische Erlebnisse

Brunchangebote

close
FacebookTwitterPinterestEmailLinkedInWhatsApp