recipe-hero
Rezept des tages

Gemüse aus dem Wok

Einfach
ca. 12 min

Zutaten für

-

4

 Personen

+

2 ELSojaöl
300 gBrokkoli
2 cmIngwer


Nährwertinformationen (pro Portion)
Energie (Kilokalorien): 175 kcal
Kohlenhydrate: 16,56 g
Eiweiß (Protein): 9,47 g
Fett: 7,89 g

Schritt 1

Die Sprossen waschen, in einem Sieb abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Die Brokkoliröschen in sprudelnd kochendes Salzwasser geben und 3-4 Minuten fast gar blanchieren. In Eiswasser abschrecken und ebenfalls in einem Sieb abtropfen lassen.

Schritt 2

Die Möhren schälen und in Stifte schneiden. Die Zuckerschoten waschen und nach Belieben einmal schräg halbieren. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Stücke oder Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und leicht schräg in 4-5 cm lange Stücke schneiden.

Schritt 3

Die Austernpilze putzen, den Stiel abschneiden und die Pilze kleiner zupfen. Den Knoblauch und Ingwer schälen und beides fein hacken. Die gewaschene Chilischote halbieren, putzen und ebenfalls fein würfeln.

Schritt 4

Das Öl in einen heißen Wok geben und darin kurz Chili, Ingwer und Knoblauch anschwitzen. Die Möhren und Pilze zufügen und unter Rühren 1-2 Minuten braten. An den Rand schieben, Paprika, Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln zugeben und weitere 1-2 Minuten braten. Immer wieder rühren.

Schritt 5

Zum Schluss Brokkoli und Sprossen dazugeben und einige Minuten fertig braten.

Schritt 6

Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriandergrün bestreut servieren. Dazu nach Belieben Reis reichen.

Bewertungen

0.00 (0 Bewertungen )
Jetzt bewerten

Bewertung abgeben

Bewertung

Neueste News

Gastro.News Deals

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle News
-
ganz easy per E-Mail!

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle
News
Ganz easy per E-Mail!

Kulinarische Erlebnisse

Brunchangebote

close
FacebookTwitterPinterestEmailLinkedInWhatsApp