recipe-hero
Rezept des tages

Kaiserschmarrn mit Rosinen und Zwetschgenkompott

Mittel
ca. 20 min

Zutaten für

-

4

 Personen

+

150 gZucker
2 ELZucker
2 ELButter
5 Eier
200 gMehl
375 mlMilch
2 ELRosinen
1 PriseSalz


Nährwertinformationen (pro Portion)
Energie (Kilokalorien): 682 kcal
Kohlenhydrate: 109,57 g
Eiweiß (Protein): 17,58 g
Fett: 15,57 g

Schritt 1

Die Zwetschgen waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Zusammen mit dem Zucker und den Gewürzen mischen und in einem Topf zum Kochen bringen. Mit dem Wein ablöschen und bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen, die Zwetschgen sollten möglichst ganz bleiben und nicht zerfallen. Vom Herd ziehen und auskühlen lassen.

Schritt 2

Für den Schmarren die Eier trennen. Die Eiweiße mit 1 EL Zucker steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Mehl, dem restlichem Zucker, Vanillezucker, der Milch, den Rosinen und Salz gut verquirlen und den Eischnee unterziehen.

Schritt 3

Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen, den Teig hinein gießen und bei geschlossenem Deckel stocken lassen. Sobald die Unterseite sich bräunt, wenden, mit Hilfe von 2 Pfannenwendern in Stücke reißen und weiter braten, bis der Schmarren goldbraun ist.

Schritt 4

Zum Servieren mit Puderzucker bestauben und das Zwetschgenkompott dazu reichen.

Bewertungen

0.00 (0 Bewertungen )
Jetzt bewerten

Bewertung abgeben

Bewertung

Neueste News

Gastro.News Deals

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle News
-
ganz easy per E-Mail!

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle
News
Ganz easy per E-Mail!

Kulinarische Erlebnisse

Brunchangebote

close
FacebookTwitterPinterestEmailLinkedInWhatsApp