recipe-hero
Rezept des tages

Kalbsfleisch-Erdapfel-Gröstl

Einfach
ca. 15 min

Zutaten für

-

4

 Personen

+

100 mlRahm
100 gShiitakes
1 ELButter
500 gErdäpfel


Nährwertinformationen (pro Portion)
Energie (Kilokalorien): 519
Kohlenhydrate: 33,74
Eiweiß (Protein): 44,2
Fett: 22,75

Schritt 1

Den Kalbsbraten würfeln.

Schritt 2

Die Erdäpfel schälen und je nach Größe halbieren oder würfeln. Die Karotten putzen. Die Artischocken putzen und vierteln. Die Schwammerl putzen und klein zupfen oder schneiden. Die Paradeiser waschen und halbieren. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

Schritt 3

Die Erdäpfel in heißem Öl mit den Karotten 3-4 Minuten leicht goldbraun braten. Das Fleisch und die Artischocken zugeben und weitere 3-4 Minuten zusammen braten. Dann den Knoblauch, die Schwammerl und Paradeiser unterschwenken und mit dem Wein ablöschen. Den Rahm zufügen und einige Minuten fertig garen.

Schritt 4

Währenddessen die Eier in der heißen Butter zu Spiegeleiern braten. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.

Schritt 5

Die Petersilie zum Gröstl geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tellern verteilen, darauf jeweils ein Wachtel-Spiegelei setzen und servieren.

Bewertungen

0.00 (0 Bewertungen )
Jetzt bewerten

Bewertung abgeben

Neueste News

Gastro.News Deals

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle News
-
ganz easy per E-Mail!

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle
News
Ganz easy per E-Mail!

Kulinarische Erlebnisse

Brunchangebote

close
FacebookTwitterPinterestEmailLinkedInWhatsApp