recipe-hero
Rezept des tages

Labskaus mit geräuchertem Fisch, Roter Bete, Gurken, Zwiebeln und Ei

Einfach
ca. 30 min

Zutaten für

-

4

 Personen

+

2 ELButter
4 Eier


Nährwertinformationen (pro Portion)
Energie (Kilokalorien): 528
Kohlenhydrate: 36,26
Eiweiß (Protein): 44,97
Fett: 21,75

Schritt 1

Die Erdäpfel schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Knapp mit Salzwasser bedeckt in einem Topf mit dem Lorbeerblatt zugedeckt ca. 15 Minuten gar kochen.

Schritt 2

Die Fische sorgfältig entgräten und die Haut abziehen. In kleine Stücke schneiden oder zupfen.

Schritt 3

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Den Speck in kleine Würfel schneiden. In heißem Öl ausbraten, bis er knusprig ist. An den Pfannenrand schieben, dann 1 EL Butter in der Mitte zerlassen und die Zwiebelstreifen darin abraten. Die Fischstücke dazugeben, mit Pfeffer würzen und alles kräftig durchschwenken.

Schritt 4

Die Erdäpfel abgießen, das Lorbeerblatt entfernen und die Brühe abgießen. Unter die Fischpfanne mengen und einige Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5

Die Rote Rübe und Gurken in Scheiben schneiden. An den Rand der Teller legen. Die Eier in der restlichen Butter zu Spiegeleiern braten.

Schritt 6

Labskaus auf Teller verteilen und auf jede Portion ein Ei setzen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Bewertungen

0.00 (0 Bewertungen )
Jetzt bewerten

Bewertung abgeben

Neueste News

Gastro.News Deals

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle News
-
ganz easy per E-Mail!

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle
News
Ganz easy per E-Mail!

Kulinarische Erlebnisse

Brunchangebote

close
FacebookTwitterPinterestEmailLinkedInWhatsApp