recipe-hero
Rezept des tages

Meeresfrüchtesuppe mit Sobanudeln auf japanische Art

Mittel
ca. 20 min

Zutaten für

-

4

 Personen

+

1 TLIngwer
160 gKimchi


Nährwertinformationen (pro Portion)
Energie (Kilokalorien): 386 kcal
Kohlenhydrate: 43,63 g
Eiweiß (Protein): 37,05 g
Fett: 10,51 g

Schritt 1

Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach bissfest garen, abgießen, abschrecken und mit 1 TL Sesamöl vermischen.

Schritt 2

Die Garnelenschwänze waschen und trocken tupfen. Den Knoblauch abziehen und hacken. Die Jakobsmuscheln und Tintenfischtuben waschen, die Tuben in mundgerechte Stücke schneiden und rautenförmig leicht einritzen.

Schritt 3

Die Möhre schälen und in Stifte schneiden oder hobeln. Die Pilze gut waschen und in dünne Streifen schneiden.

Schritt 4

Den Fischfond aufkochen lassen. Die Pilze, den Ingwer, die Chilischote, die Möhre, die Frühlingszwiebeln, Kimchie und den Knoblauch in den Fond geben. Etwa 2 Minuten ziehen lassen.

Schritt 5

Die Garnelen, Muscheln und Tintenfischstücke zugeben und weitere 2-3 Minuten gar ziehen lassen.

Schritt 6

Zum Schluss die Nudeln zugeben und mit der Sojasauce abgeschmeckt servieren.

Bewertungen

0.00 (0 Bewertungen )
Jetzt bewerten

Bewertung abgeben

Bewertung

Neueste News

Gastro.News Deals

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle News
-
ganz easy per E-Mail!

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle
News
Ganz easy per E-Mail!

Kulinarische Erlebnisse

Brunchangebote

close
FacebookTwitterPinterestEmailLinkedInWhatsApp