recipe-hero
Rezept des tages

Schwedische Plätzchen

Einfach
ca. 10 min

Zutaten für

-

30

 Personen

+

250 gButter
400 gMehl
1 PriseSalz
125 gZucker
100 gZucker


Nährwertinformationen (pro Portion)
Energie (Kilokalorien): 551
Kohlenhydrate: 70,49
Eiweiß (Protein): 6,01
Fett: 27,13

Schritt 1

Für den Teig das Mehl mit Zucker und Salz in einer Rührschüssel mischen. Die Butter mit einer Teigkarte unterhacken, den Eidotter zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu vier Rollen von ca. 4 cm Durchmesser formen und zugedeckt ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Schritt 2

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Ein bis zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Von den Teigrollen ca. 4 mm dünne Scheiben abschneiden und auf das Blech legen. Nach Belieben Teig aus der Mitte mit Buchstabenausstechern ausstechen, oder auch zum Füllen ganz lassen.

Schritt 3

Das Eiklar leicht verschlagen, den Zucker mit Zimt mischen. Die Plätzchen mit Eiklar bestreichen und mit Zimtzucker bestreuen. Die Plätzchen in ca. 10 Minuten goldbraun backen, herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Schritt 4

Johannisbeergelee erwärmen und je zwei (ganze) Plätzchen mit etwas Gelee zusammensetzen.

Bewertungen

0.00 (0 Bewertungen )
Jetzt bewerten

Bewertung abgeben

Neueste News

Gastro.News Deals

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle News
-
ganz easy per E-Mail!

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle
News
Ganz easy per E-Mail!

Kulinarische Erlebnisse

Brunchangebote

close
FacebookTwitterPinterestEmailLinkedInWhatsApp