Wintergenusswoche: Startschuss im neuen Jahr!

Dominik Köhler

Die Wintergenusswoche startet am 23. Jänner ©Culinarius

Der Winter kann so schön sein! Besonders in der Woche von 23. bis 29. Jänner 2023, wenn sich die heimische Spitzengastronomie im Zuge der Wintergenusswoche von ihrer besten Seite präsentiert.

Im Winter, da scheiden sich die Geister. Manche lieben ihn, andere können sein Ende kaum erwarten. Zurecht, denn kurze Tage, Schneeregen und Kälte sind eben nicht jedermanns Sache. Aber keine Sorge, die unliebsame Jahreszeit hat auch ihre Vorzüge. Insbesondere dank der Wintergenusswoche, die heuer von 23. bis 29. Jänner 2023 in Wien und Niederösterreich stattfindet. Dabei haben sich die teilnehmenden Gastronominnen und Gastronomen wieder ganz Besonderes für ihre Gäste einfallen lassen und mehrgängige Menüs zum Fixpreis kreiert, die ihresgleichen suchen. Und dank der Fülle an Restaurants und Lokalen, ist auch bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Das gesamte Angebot, die Menüs im Detail und alle Informationen zur Reservierung finden Sie auf der offiziellen Website des winterlichen Genuss-Events: Wintergenusswoche

Winterlicher Genuss im Pichlmaiers zum Herkner

Genuss für Gaumen und Auge ©Pichlmaiers zum Herkner

Die Gastgeber Martin und Christiane Pichlmaier stehen für unvergleichbare Gastlichkeit in der Hernalser Vorstadt, denn der Besuch im Restaurant Pichlmaiers zum Herkner ist immer ein Vergnügen. So auch zur aktuellen Wintergenusswoche, die dank eines herrlichen Beef Tartars mit Dotter, Kapern-Mayonnaise und Bäckertoast, oder einer Lachsforelle mit Rettich, Yuzu, Korianderöl und Flade schon zu Beginn des Menüs im Hauben-Lokal keine Wünsche offen lässt. Gefolgt von einem wunderbar aromatischen Wurzelfleisch vom Zander mit Schnittlauch-Püree, Lauch und Kren-Beurre-Blanc, einer gesurten Entenbrust mit Wirsing, Pastinake und Maroni-Semmelknödel oder den unverwechselbaren Krautfleckerln mit Schnittlauch. Den krönenden Abschluss macht ein Haselnuss-Schmarrn mit Birnenkompott und Tonkabohne, der den Gästen bestimmt ein Lächeln auf die Münder zaubert.

Alle Details zum Menü und der Reservierung finden Sie unter: Hochgenuss in der Hernalser Vorstadt

Genuss im trendigen Restaurant Boxwood

Nur das Beste für die Gäste ©Boxwood

Das renommierte Restaurant Boxwood im Herzen Wiens ist nicht nur optisch ein echtes Highlight, hier wird Kulinarik auf höchster Ebene geboten. Zur Wintergenusswoche hat sich das Team rund um Gastgeber Benjamin Buxbaum wieder einmal selbst übertroffen und ein Angebot kreiert, das beste Zutaten, Kreativität und Frische perfekt in Szene setzt. Die Gäste dürfen sich auf eine umfangreiche Vorspeisenvariation freuen, die vom Beef Tartar bis zum gebeiztem Saibling keine Wünsche offen lässt. Zum Hauptgang haben die Gäste die Qual der Wahl zwischen einem Maishuhn supreme, Ravioli oder einer Buttermakrele mit Pommerysenf-Püree und Blattspinat. Für die Naschkatzen ist das Dessert freilich ein Highlight, auf das nicht verzichtet werden darf. Das Boxwood bietet zur Wintergenusswoche die Wahl zwischen einer Lemonen Tarte, einer Valrhona-Schokoladenschnitte oder passend zur Jahreszeit einem Lebküchlein mit Zimtschaum und Bratapfel. Herrlich.

Alle Details zum Menü und der Reservierung finden Sie unter: Wintergenuss im Boxwood

Großes Interesse an der Wintergenusswoche

Die Wintergenusswoche ist eine Kulinarik-Event mit dem Ziel, das heimische Publikum für die gehobene Spitzengastronomie zu begeistern. Das gelingt insbesondere dank des breiten Angebots, denn auch heuer nehmen wieder rund 40 Restaurants an dem winterlichen Genuss-Highlight teil. Dazu zählen unter anderem zwei 3-Hauben Restaurant, fünf 2-Hauben Restaurants und zehn 1-Hauben Restaurants. Die gesamte Liste und alle weiteren Informationen zum Event finden Sie unter: Wintergenusswoche

Die Wintergenusswoche versüßt den Jänner ©iStock