Tancredi

Mediterran | Fine Dining

Rubensgasse 2 - 1040 Wien

Ranking Platz 725
Star
4.4(31)
Gault Millau
Falstaff

Das Restaurant

Bei Tancredi ist Essen nicht nur Essen. Viel mehr geht es um das gemütliche Beisammensein mit Familie und Freunden umringt von schmackhaften Köstlichkeiten. Ob ein herzhaftes Rehragout, ein perfektes Seeteufel Filet, ein Jakobsmuschel-Ceviche oder ein Safranrisotto, es ist für jeden was dabei.

Bewertungen

4.4 (31 Bewertungen )
Jetzt bewerten

Bewertung abgeben

Bewertung

  • Lokal hat kein besonderes Ambiente und die Akkustik ist grauenhaft, wäre mit ein paar Einrichtungsgegenständen leicht zu beheben. Personal sehr bemüht. Speisen waren nicht Haubenküchengerecht aber in Ordnung und GUT

  • Essen gut und Personal freundlich – leider aber nicht wirklich der besondere, umwerfende Abend, den wir uns erhofft hatten.

  • Das Essen war gut und das Service sehr bemüht. Es war ein lauer Abend und wir konnten auf der Terrasse sitzen. Wir werden das Lokal weiterempfehlen.

  • Sehr gutes Essen und tolles Ambiente im Gastgarten.

    einzig: im Programm der Restaurantwoche war nichts von einem Gedeck zu lesen, dies wurde aber verrechnet (und serviert). Dennoch, ich hätte es normal nicht bestellt.

  • haben am 07.07. das 2-gängige Mittagsmenü im Rahmen der Restaurant-Wochen probiert und waren sehr angetan. Essen von ausgezeichneter Qualität und nicht zu knapp, Bedienung und Service sehr freundlich, Gastgarten gemütlich auch für einen längeren Aufenthalt. Wir empfehlen gerne weiter!

  • Essen war ausgezeichner, Service ebenso sehr freundlich, hat uns vor einem Gewitterregen gerettet und noch auf ein Fluchtachterl eingeladen. Lokal ist sehr gut für Feierlichkeiten sowohl indoor als auch outdoor geeignet.

  • Sehr freundlicher Service , das Menü war sehr schön angerichtet und frisch zubereitet. Köchin (sehr stylisches Outfit) hat persönlich die Gerichte an den Tisch gebracht. Getränke (Sonderwünsche) waren sehr gut. Schön ruhiger Garten, es gab ein Erfrischungstuch und einen Gruß aus der Küche. Kommen gerne wieder

  • ganz toll! Es hat wirklich alles gepasst – das Essen war köstlich, die Bedienung sehr aufmerksam und der Gastgarten super gemütlich.

  • fantastische Küche und Bedienung.
    Und eine sehr angenehme Atmosphäre im Gastgarten genießen dürfen.
    Danke nochmal an das gesamte Tancredi Team, wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch

  • Spargelmenü war fantastisch. Für die schöne Terrasse war es leider zu kalt…kommen sicher wieder und freuen uns auf draußen!

  • Ein schöner Abend im tancredi mit ansprechendem Gesamtpaket: gutes Essen mit hoher Qualität, eindeutig ausgebildetes Personal, sympathisch und bemüht und ein Ambiente zum Wohlfühlen und was mir besonders wichtig ist, mit viel Raum für Gespräche ohne Störung. Perfekt für einen Abend zu zweit oder Business!

  • Waren gestern im Tancredi und begeistert. Das Schnitzel schmeckt ausgezeichnet und der Service erfrischend freundlich … kommen gerne wieder!

  • Im Zuge der Restaurantwoche haben wir das Tancredi zum ersten Mal besucht und waren sehr positiv überrascht. Vom perfekten Service, inklusive hervorragender Weinempfehlung des Kellners, sehr guter Menüauswahl und schönem Ambiente kann ich dieses Lokal wärmstens weiterempfehlen.

    Wir kommen wieder :)!

  • Top Restaurant! Tolles Service und das Essen war unglaublich. Ich werde auf jeden Fall wieder zurückkommen!

  • Wir haben im Rahmen der Restaurantwochen das Tancredi besucht und ich werde auf jeden Fall wiederkommen! Tolles Preis-Leistungsverhältnis! Besonders die hausgemachten Ravioli sind mir gut in Erinnerung geblieben. Absolute Empfehlung!

  • Wir haben im Rahmen der Restaurantwoche einen Tisch im TANCREDI gebucht. Das Menü war sehr gut gewählt und die Portionen Merk als ausreichend. Trotz des komplett ausgebuchte Restaurants haben wir schnell die Getränke und den Gruß aus der Küche erhalten. Das Personal gab ihr bestens. Das Essen war sehr gut und das Ambiente toll. Wir können das Lokal nur weiterempfehlen.

    • Wir haben im Rahmen der Restaurantwoche einen Tisch im TANCREDI gebucht. Das Menü war sehr gut gewählt und die Portionen mehr als ausreichend. Trotz des komplett ausgebuchten Restaurants haben wir relativ schnell die Getränke und die Speisen erhalten. Das Personal gab ihr bestens. Das Essen war sehr lecker und das Ambiente toll. Wir können das Lokal nur weiterempfehlen.

  • gutes Essen, netter Service. Wir hatte eine Fischplatte … sehr zu empfehlen…freuen uns schon auf den schönen Gastgarten!!

  • Wir hatten einen gemütlichen Abend im Tancredi. Das Essen war sehr gut. Die Spaghetti Vongole waren sehr lecker und auch das Fleisch schmeckte gut. Der Service war freundlich, wir kommen gerne wieder.

  • Waren im Rahmen der Restaurantwochen dort. Beim Empfang stellte sich heraus, dass die Reservierung nicht registriert war, was aber umgehend behoben werden konnte vom Kellner, da das Lokal halb leer war.
    Leider schneckte das Menü ingesamt nur durchschnittlich (das Beeftartare geschmacklich u optisch ok, die Zitronenricottaravioli zu al dente gekocht, die Dessertvariaton unterdurchschnittlich – Himbeer- sowie Mangomousse beides geschmacksneutral mit zuviel Gelantine, das kleine Trüffeltörtchen schmeckte nicht mehr ganz frisch). Schade, insgesamt leider nicht wiederholungsbedürftig.

  • Wir waren im Rahmen der Restaurantwochen im Tancredi und es war ausgebucht. Wir wurden trotzdem sehr rasch und sehr freundlich bedient. Ein besonderes Lob dafür an Nick und auch für die kompetente Weinberatung.
    Das Essen war wie immer sehr gut, wir kommen gerne wieder….

  • Das Restaurant war wegen der Restarant-Woche um 18 Uhr fast voll und das Personal war sehr beschäftigt. Die Kellner waren sehr schnell, freundlich und hilfsbereit, deshalb gebe ich drei Sterne statt zwei. Das Essen war bestenfalls mittelmäßig. Das Schwertfisch-Carpaccio war wässrig und es fehlte jegliche Marinade oder zumindest Olivenöl und Zitrone. Die Nudeln waren zerkocht (überhaupt nicht al dente) und schmeckten eher wie asiatische Nudeln (nicht italienisch), obwohl die Menge der Vongole reichlich war. Der Weißwein war meist nicht kalt genug.
    Wir sind enttäuscht gegangen.

  • Wir waren gestern im Rahmen der Restaurantwoche dort. Um 18 Uhr komplett volles Lokal, wobei wir mit Service Glück hatten. Kam einigermaßen schnell und sehr freundlich. Hatte als Hauptgang die Hochrippe, war gut, nur das Soufflé kalt. Nachspeise ist verbesserungsfähig. Im Mousse viel zu viel Gelatine. Und das Törtchen nicht aufregend. Außerdem kam die Nachspeise viel zu schnell.

  • Im Rahmen der Restaurtantwoche besuchten wir diesmal das „Tancredi“. Das kleine, aber sehr nette Lokal war ausgebucht. Die beiden Kellnerinnnen, die auch die Getränke selbst herrichten mussten, waren freundlich und sehr bemüht! Dennoch dauerte es 45 Minuten bis alle ihre Getränke hatten und der „Gruß aus der Küche“ serviert werden konnte. Uns hat das Menü sehr gut geschmeckt, aber das Servierpersonal hat uns leid getan.

  • Wir waren im Rahmen der Wiener Restaurantwoche hier. Das Essen war grundsätzlich gut, wir mussten allerdings relativ lange darauf warten (zu wenig Servicepersonal für das volle Lokal, das Personal selbst war aber sehr freundlich und kompetent). Außerdem waren die Portionsgrößen leider relativ klein: lächerliche 3 Ravioli als Hauptgang ließen eine Person unserer Gruppe (junge Frau unter 1.60, die sicherlich nicht übermäßig viel isst) nach einem 3-Gänge Menü noch hungrig zurück. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt leider einfach noch nicht…

  • Um Punkt 18 Uhr war das Lokal bis auf den letzten Platz besetzt. Vor Ort aber nur zwei Kellnerinnen, die für Service und Getränke, die sie selbst herrichten mussten, zuständig waren.
    Statt einer netten Begrüßung war eine der Damen nur damit beschäftigt, die -unnötigen Papiertabs – mit heißem Wasser zu tränken. Dementsprechend lang war die Wartezeit bis der richtige Wein zum Tisch kam. Bei sechs Personen baten wir gleich um die Dekantierung einer weiteren Flasche. Flasche und Dekanter kamen ungeöffnet und unbefüllt … wir machten es selbst. Ebenso unnötige Wege, weil immer nur eine kleine Karaffe Wasser, die kaum für einmal Ausschenken für den Tisch reichte, gebracht wurde.
    Beim Servieren der Speisen konnten sich die beiden Damen nur mehr darauf konzentrieren, alles so gut wie möglich an den Mann/die Frau zu bringen. Bemüht, aber sehr angespannt. Qualität und Menge der Speisen waren gut, aber nicht besonders. Für mich persönlich, obwohl sicher nicht die besonders große Esserin, waren die Portionen teilweise zu klein. Bei drei gleichen Fleischgerichten war eines optimal zartrosa, eines gerade noch ok und eines zu Tode gebraten. Ein kleines Extraservice für eine behinderte Person war leider nicht möglich, weil auch in der Küche Personalmangel herrschen dürfte.
    Die Erfahrungen im Tancredi im Rahmen der RW waren etwas durchwachsen, nicht so dass wir unbedingt wiederkommen müssen. Schade, weil es ein schönes Lokal in unserer Nähe wäre. Aber vielleicht ist es ja bei weniger Auslastung gemütlicher, weil mehr Zeit für die Gäste bleibt!

Weitere Infos

Tel 01 9410048
Pin Rubensgasse 2 - 1040 Wien
Clock Mo–Fr 11.30–14.30 und 18–24 | Sa 18–24 Uhr

Gastro.News Deals

Neueste News

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle News
-
ganz easy per E-Mail!

Wöchentlich exklusive
Angebote und aktuelle
News
Ganz easy per E-Mail!

Kulinarische Erlebnisse

Brunchangebote

close
FacebookTwitterPinterestEmailLinkedInWhatsApp